Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Softwareentwicklung eines digitales Radiologiegerät


Spezifikationen

Radiologiegerät / Röntgensystem / Röntgengerät

Beschreibung

Unser Kunde beauftragte uns für die Softwareentwicklung eines vollautomatischen Röntgensystems für Kliniken und Spitäler. Das Gerät enthält bis zu 5 Positionierantriebe, welche das Gerät entsprechend dem gewählten Organ positionieren. Durch diese vollautomatische Positionierung konnte der Patientendurchsatz markant gesteigert und die Aufnahmequalität massiv verbessert werden. Verschiedene Positionier- und Aufnahmetechniken unterstützen auch das frei konfigurierbare Stitching (Zusammensetzen von mehreren Aufnahmen zu einem Bild). Mit Hilfe der von uns entwickelten Infrarot Fernbedienung kann man das System einfach, schnell und sicher manuell nachjustieren. Die Software durfte von Grund auf neu konzipiert und entwickelt werden unter strengen Dokumentation- und Vorgehenanforderungen gemäss ISO13485.